Die Vorweihnachtszeit beim HSV

Wie in vielen anderen Vereinen auch, fanden im Advent bei uns verschiedene Veranstaltungen statt.

Den Auftakt machten hierbei am 2. Adventswochenende die Welpen und Junghunde mit ihren Nikolausspielen. Es wurde Nikolausstiefel werfen und Nikolauseierlauf oder doch vielleicht Christbaumkugellauf u.v.m. gespielt. Natürlich kam auch das Toben nicht zu kurz, die Kleinen wollen sich doch bewegen. Das Wetter spielte leider nicht ganz mit, dennoch war die Welpenstunde gut besucht. Sowohl Hunde als auch Halter hatten dabei viel Spaß.

 

Direkt im Anschluss fand für unsere Mitglieder die Weihnachtsfeier statt. Auch hier hatten wir viel Spaß. Alle hatten zum Buffet etwas beigetragen, so dass dies sehr reichhaltig ausfiel und wirklich für jeden etwas dabei war. Die Runde wurde durch Spiele aufgelockert, wobei beim traditionellen Schrottwichteln wieder sehr lustig Sachen zum Vorschein kamen und über so einige Fragen beim Quiz für Querdenker herzlich gelacht wurde. Beim bekannten Teekesselspiel zeigten sich die Spieler sehr kreativ und hatten tolle Ideen. Leider war die Jugendgruppe hierbei nicht so stark vertreten wie erhofft, aber wer da war hatte auch mit den „Alten“ Spaß.

 

Die Jugendgruppe hatte dann am Montag noch eine interne Weihnachtsfeier, auch hier wurde so einiges gespielt und natürlich gab es auch Geschenke rund um den Hund. In der Jugendgruppe hat das Schokokusswettessen bereits Tradition und natürlich durfte es auch dieses Jahr nicht fehlen. Außerdem haben wir eine Hunderassenraterunde veranstaltet. Hierbei wurden Rassespezifische Eigenschaften beschrieben und alle anderen mussten die entsprechende Rasse erraten, dabei zeigte sich wieder einmal wieviel Fachwissen unsere Jugendlichen bereits besitzen. Das leibliche Wohl kam auch hier nicht zu kurz, es wurden Waffeln gebacken und Kinderschokoladenroulett gespielt.

 

Ricarda war wieder einmal mit ihrer Kamera im Einsatz und hat uns schöne Schnappschüsse von diesen Veranstaltungen beschert, vielen Dank dafür.

 

Zum Ende des Jahres wird es nun auch endlich einmal Zeit, all denen zu danken die für den Verein im Einsatz sind. Da wären zunächst einmal alle, die jeden Tag auf dem Platz stehen und die verschieden Gruppen leiten oder diejenige, die das Vereinshaus sauber hält und dort immer wieder für Ordnung sorgt und nicht zu vergessen der Vorstand, der alle Fäden in der Hand hält und natürlich die engagierten Mitglieder, die zwar keine Funktion bekleiden,  aber immer im und für den Verein aktiv sind. Leute, macht weiter so und wir werden noch viele schöne Stunden im HSV erleben.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hundesportverein-Greifswald e.V.

Anrufen

E-Mail