19.9.20 – Ein erfolgreicher Tag

 

Der vergangene Samstag war für unseren HSV ein rundum gelungener Tag.

Nachdem wir, wie viele andere Vereine auch, einige geplante Veranstaltungen in diesem Jahr absagen mussten, freut es uns umso mehr, dass die Herbstprüfung stattfinden konnte. Mit einigem Mehraufwand konnten wir eine Begleithundeprüfung auf unserem Platz auf die Beine stellen. Dies funktionierte wieder einmal nur dank unserer engagierten Mitglieder, vielen Dank an alle fleißigen Helfer.

Zur Prüfung traten 6 Teams unseres Vereins und 2 Gäste aus Friedland an und um es vorweg zu nehmen – alle führen nun offiziell einen Begleithund. Auch in diesem Jahr freuten wir uns wieder besonders 2 Jugendliche am Start zu haben. Anna und Laura haben fleißig mit ihren Hunden Maya und Molly trainiert, was sie hier auch unter Beweis stellen konnten. Auch die Erwachsenen standen unserer Jugend aber in Nichts nach, Bernd mit Lana, Stephanie mit Elvis, Franziska mit Bödefeld und Jörn mit Joly gingen hier für unseren Verein an den Start, außerdem traten Katrin mit Martha und Henriette mit Kuba vom Friedländer HSV an.

Dies war aber längst nicht alles an Prüfungen an diesem Tag. Luise machte sich mit ihrer Jette auf den Weg nach Grimmen und konnte dort erfolgreich eine jagdliche Prüfung ablegen, Jette ist nun offiziell ein Jagdgebrauchshund.

Wir gratulieren allen Prüflingen von Herzen und wünschen euch weiterhin so viel Freude und Erflog bei der Arbeit mit euren Hunden!

Nach den Prüfungen war der Tag für die HSV-ler längst noch nicht zu Ende, am Nachmittag fand unser Sommerfest statt.

Eigentlich war ja zum 60-ten Vereinsgeburtstag eine große Party mit vielen Gästen auf dem Platz geplant, doch dies ist nun mal in Zeiten von Corona nicht möglich. Also wurde kurzerhand der Termin verlegt und ein Fest im kleinen Rahmen organisiert, wo die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln gegeben ist.

Wir organisierten eine Art „Mensch ärgere dich nicht“ auf dem Platz, wo 2 Mensch-Hund-Teams gegeneinander antraten und symbolisch jede bei uns im Verein angebotene Sparte vertreten war. Auch in diesem Jahr konnten wir dank des Sponsorings von Happy Dog, Bosch und Albers wieder eine Tombola veranstalten, der Erlös floss in die Vereinskasse. Außerdem wurde diverses Handgemachtes zu Gunsten der Jugendgruppe verkauft, um die erfolgreiche Jugendarbeit so weiterführen zu können. Fürs leibliche Wohl war selbstverständlich auch gesorgt, so dass dieser erfolgreiche Samstag dann in Ruhe ausklingen konnte.

U.C.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hundesportverein-Greifswald e.V.

Anrufen

E-Mail